ELIAS Glashütte mit Schmetterling_noSlogan

Thementage

Die Glasfigur von Elias steht am heiß glühenden Ofenloch, Aufmacherbild mit Einladung Perlinale 2023
Thementag

Perlinale 2023 - Lauschaer Glasperlentage vom 10. -12.03.2023

Willkommen zur Perlinale 2023 - den Lauschaer Glasperlentagen, die vom 10. - 12.03.2023 in der ELIAS Glashütte rund um farbiges Glas für und mit Glasperlen, Glasschmuck und feiner Glaskunst für InsiderInnen und natürlich LiebhaberInnen des Schönen & Guten stattfinden.

Vorführungen ausgewählter Techniken von PerlenmacherInnen nehmen den Zuschauer mit auf die Reise in die Welt farbigen Glases. Dabei wird on und off Mandrell gearbeitet, den Perlenmachen und Glaskunst wie hier aus Lauscha verschmelzen, ja inspirieren sich einander.

Seid nah dran, wenn wieder glühendes, honigweiches Glas von Hand zu farbigen Glasstäben gezogen wird, aus denen die Glasperlen und andere kleine Kunstwerke entstehen. Wahrlich fantastische Schmuckstücke, die Ihresgleichen suchen und auf Ihre LiebhaberInnen warten und vor Ort bei den KünstlerInnen erstanden werden können.

Auf den Punkt, was Sie erwartet:

* Live-Vorführungen (Demos) * Perlen- und Glaskunst-Markt mit ausgesuchten Schmuckstücken * Zubehör-& Glasmesse * Werksverkauf Lauschaer Farbglasstäbe, -stangen und -röhren * Glasstabziehen live * Perlen drehen und Traumkugel blasen * Glasperlen-Wettbewerb zugunsten der Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e.V. * Thüringer Gastlichkeit & Genuß im Restaurant Bürgerstuben Lauscha

Preis:
Eintritt kostenlos, Traumkugelblasen (ab 7 Jahre, 10 € pro Person, Eliastheater (5 € pro Person)

Termin & Zeit:
10. bis 12.03. 2023 Freitag 13 - 17 Uhr Samstag 10 - 18 Uhr Sonntag 10 - 15 Uhr (Zubehörmesse bis 14 Uhr)

Glasperlenwettbewerb zugunsten der Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e.V.:

Thema:
Kugelrund

Bedingungen:
On und off Mandrell an einer Lampe (dem Brenner) gearbeitete Stücke aus Glas, die maximal mit einer Hand umfasst werden können und mindestens ein Glas aus der ELIAS Glashütte - Farbglashütte Lauscha beinhalten. Keine als Träger z. B. Öse eingearbeiteten Materialien außer Glas oder Nutzung von Klebetechniken. Bei Perlen muss der Lochkanal mindestens 4 mm sein.
Die Wettbewerbsbeiträge werden zugunsten der Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e.V., kurz EKK Jena e.V., versteigert, verkauft. Die Teilnehmer stimmen dieser Verwendung durch Ihre Zusendungen zu.

Einsendeschluß:
Dienstag, der 07.03.2022 - parallel per Mail ( perlinale@farbglashuette.de ) bitte Bilder des Wettbewerbsbeitrags als Jpg oder PNG mit 1500*1500 px und mindestens 150 dpi vor neutral weißem Hintergrund senden. Sind mehrere Ansichten erforderlich, sind sie zu einer Collage mit vorstehenden Anforderungen zu kombinieren.

Die GewinnerInnen werden unter Ausschluss des Rechtsweges per Abstimmung mit Stimmzettel, im Internet und dem abschließenden Urteil einer Jury bestimmt und am 12.3.2023, 15 Uhr bekannt gegeben. Prämie sind attraktive Pakete mit Lauschaer Glas.

Vielen Dank & viel Erfolg!

Wir freuen uns sehr, Ihnen diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Glasperlenspektrum e.V. zu präsentieren, die sich intensiv dem Erhalt & der Förderung des kunsthandwerklichen Perlendrehens widmen. Was jährlich im GlasFestival in Wertheim kulminiert.

Was gibts noch? ....Glas erleben im ELIAS-Theater oder beim Traumkugelblasen
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Diena, ♥herzlioch willkommen zur Perlinale 2023 in Lauscha!

bis zur Perlinale 2023 in Lauscha

Impressionen früherer Glasperlentage

Impressionen früherer Lauschaer Glasperlentage. Die Bilder stammen von den KünstlerInnen, so u.a. Isabella della Roewere, Martina Römer, Martina Schlemminger,  Michaela Pabenschitz , Ree Mack, Sabine Frank und Silke Gröber sowie Friedhelm Ott, der das Glasstabziehen ablichtete.

Glasklinik -Lieblingsstücke ganz machen
Thementag

Glasklinik

Sind Ihre Lieblingsstücke zu Problemfällen geworden? Unsere Experten helfen bei Glasbrüchen oder Defekten.

Gerne schauen wir, welches Stück wir noch am selben Tag heilen können. Einiges muss vielleicht da bleiben, bis die richtigen ExpertInnen sich um sie kümmern. Bitte holen Sie es nach Reparatur und Absprache ab. Das kann ggf. auch etwas dauern – Gut Ding will Weile haben.

Leider ist nicht alles reparabel, was Ihnen lieb und wert ist. Bitte rechnen Sie damit, dass auch durch die Reparatur weitere Schäden entstehen oder das Stück in Gänze kaputtgehen kann. Der Reparaturversuch erfolgt auf Ihr Risiko.
Dennoch tun wir (Schwester Petra oder Jenni) unser Bestes.

Preis:
Beratung kostenlos
Abrechnung des Reparaturservices nach Aufwand

Termine:
jeweils das letzte Wochenende im Februar, Juni und August
2023: 25. & 26.02.2023, 24. & 25.06.2023 sowie 26. & 27.08.2023

Was gibts noch? ....Glas erleben im ELIAS-Theater oder beim Traumkugelblasen
0

Zufriedene Patienten

Glasklinik-Logo der ELIAS Glashütte - Farbglashütte Lauscha - eine Krankenschwester ©Pixbay

Impressionen früherer Lauschaer Glasperlentage. Die Bilder stammen von den KünstlerInnen, so u.a. Martina Schlemminger,  Michaela Pabenschitz , Ree Mack und Silke Gröber sowie Friedhelm Ott.